ÜBER UNS POSITIONEN MITWIRKUNG PROJEKTE WALDPÄDAGOGIK BEDROHTER WALD WALDWISSEN SHOP

Projekte aus Niedersachsen

Forstpolitische Fachtagungen

Bei der Zukunft des Waldes geht es in erster Linie um die Belange der Menschen und ihre Ansprüche an den Wald. Ob als  Lebensraum für Tiere und Pflanzen, Quelle des nachwachsenden Rohstoffs Holz oder als Ort der Erholung - unsere Wälder halten vielfältige Funktionen bereit. Bei der Schwerpunktsetzung sind sich die Menschen jedoch oftmals nicht einig.
Unsere jährlich stattfindende Fachtagung führt Experten zu einer kontroversen, dabei aber stets konstruktiven Diskussion um aktuelle Themen zusammen. In ihrer Rolle als Moderator genießt die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald hierbei landesweite Aufmerksamkeit und Anerkennung. Weitere Informationen.


SDW Akademie in Handeloh

In unserer SDW Akademie in Handeloh, im Norden der Lüneburger Heide, bieten wir das ganze Jahr hindurch praxisbezogene Fortbildungen für Waldbesitzer, Lehrer, Waldpädagogen, Angler, Jäger und andere naturkundlich Interessierte an.
Mit Einführungen in die Systematik und Bestimmung der heimischen Arten angefangen, decken wir eine Vielzahl naturkundlicher Themen ab. Aber auch nationales Artenschutzrecht und Naturschutzpolitik werden in unseren Fortbildungsveranstaltungen vermittelt.
Exkursionen mit eigenen Kartierungen stehen bei bodenkundlichen oder waldbaulichen Untersuchungen ebenso im Vordergrund, wie beim beliebten Feldpraktikum für Oberstufenklassen. Weitere Informationen.


Erlebnisausstellung "Wer? Wie? Was? Wald!"

Was alles ist eigentlich der Wald? Welche Tiere, und Pflanzen leben im Wald und wie wächst ein Baum überhaupt? Welcher Besucher hat welche Ansprüche an den Wald? Wem gehört der Wald und wer kümmert sich um ihn? Welche Vorteile hat Holz gegenüber Kunststoff und Metall?  Schulklassen erkunden die vielen Mitmachstationen von Wer? Wie? Was? Wald! in Kleingruppen, spielen gemeinsam auf großen Spielfeldern, experimentieren und rätseln, diskutieren miteinander und bilden sich schließlich ihre eigene Meinung. Dank der Unterstützung der Niedersächsischen Bingo Umweltstiftung und des Waldbesitzerverbandes Niedersachsen reist unsere mobile Ausstellung landesweit an die Schulen. Weitere Informationen.


Renaturierung der Lopau

Zusammen mit der Waldjugend Niedersachsen und vielen helfenden Kindern und Jugendlichen machen wir die Lopau wieder zu einem lebenswerten kleinen Heidebach. Durch die Wiederherstellung einer naturnahen Geröllsohle verbessern wir die Fließeigenschaften und schaffen so optimale Bedingungen für Bachneunauge, Prachtlibelle & Co.
Gleichzeitig führen wir Kinder und Jugendliche an einen praktischen Naturschutz heran und vermitteln ihnen die Zusammenhänge und den Wert eines intakten Ökosystems. Workshops mit naturkundlichen Untersuchungen gehören ebenso dazu wie Spiel, Spaß und Abenteuer - schließlich steckt all das in einem zweiwöchigen Sommercamp mit Zelten und Lagerfeuer. Weitere Informationen.