ÜBER UNS POSITIONEN MITWIRKUNG PROJEKTE WALDPÄDAGOGIK BEDROHTER WALD WALDWISSEN SHOP

Die Deutsche Alleenstraße von Rügen bis zum Bodensee

[Fotoquelle:ARGE Deutsche Alleenstraße/Büro Siebengründe]

Die Deutsche Alleenstraße ist das Vorzeigeprojekt des Alleenschutzes in Deutschland. Sie führt quer durch Deutschland von Rügen bis zum Bodensee. Ziel der Route ist es, vorhandene Alleen zu schützen und neue Alleen zu schaffen. Denn Alleen sind ein einzigartiges Natur- und Kulturgut. Sie sind wichtig als Lebenslinien in ausgeräumten Landschaften und erhöhen die Artenvielfalt.
Die 2900 km lange Strecke wurde so ausgewählt, dass neben dem Erlebnis einzigartiger Alleenschätze auch Kostbarkeiten wie Städte, Landschaften und Sehenswürdigkeiten entdeckt werden können. Deutschland erleben abseits der großen touristischen Ströme, sozusagen auf dem gemütlichen grünen Nebengleis.

Auf der Homepage www.deutsche-alleenstrasse.de finden Sie ausführliche Routenbeschreibungen und Informationen zu den schönsten Orten und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke. 
Über die Routen können sich Interessierte wahlweise am Bildschirm informieren oder pdf-Dateien mit Karten und Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten herunterladen.

Ideelle Träger der Deutschen Alleenstraße sind der ADAC und die SDW. Pro Jahr informieren sich mehr als 30.000 Interessenten über die Routen der Alleenstraße und das Aufgabenspektrum der Arbeitsgemeinschaft.


SDW-Alleentagung am 26./27. November 2012 in Boppard

Für alle, die an der Alleentagung in Boppard nicht teilnehmen konnten und sich für den aktuellen Stand im Alleenschutz interessieren, stellen wir die Zusammenfassung der Vorträge zur Verfügung.
"Alleen und deren Bedeutung für die Stadt", Dr. Joachim Bauer, Amt für Landschaftspflege und Grünflächen der Stadt Köln
"Deutsche Alleenstraße", Stefan Rees, Vorstand Arbeitsgemeinschaft Deutsche Alleenstraße
"Risiko korreliert nicht mit Alleenbestand - Neue Wege zur Verkehrssicherheitsbetrachtung", Dipl.Ing. Chantal Pradines, Sachverständige beim Europarat
"Roads for Nature in Polen", Piotr Tyszko-Chmielowiec, Foundation for Sustainable Develelopement
"Save the tree Campaign" in Tschechien, Martin Skalsky, Arnika Association
"Alleen in Rheinland-Pfalz", Helmut Schneider, Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz
"Alleen in Brandenburg", Christine Arndt, BUND Brandenburg
"Alleen in Bayern", Rainer Herzog, Bayerische Verwaltung der staatl. Schlösser, Gärten und Seen
"Alleen in Schleswig-Holstein", Matthias Werner, Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
"Alleen in NRW", Nicole Menden, Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW
"Alleen in Niedersachsen", Joachim Roemer, Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung