Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Bundesverband e. V.

Wald erleben mit der SDW – Wilde Waldnatur mit allen Sinnen erleben im Nationalpark Bayerischer Wald

Fr., 16.09.2022  |  10:00  -  14:00
Bayerisch Eisenstein,  Nationalpark Bayerischer Wald, Bayern

Im Rahmen des 75-jährigen SDW-Jubiläumsjahres finden deutschlandweit 75 Waldführungen statt. So möchten wir Ihnen die Faszination des Waldes näherbringen und über die SDW sowie ihr 75-jähriges Jubiläum informieren. Bei der Führung wird der Nationalpark Bayerischer Wald erkundet.

 

Wir folgen der Fährte von Pinselohr, dem Luchs hinein in die wilde Waldnatur des Nationalparks Bayerischer Wald. Auf einem alten Ziehweg führt unser Weg hinauf zum Hochfels (943 m), mit wunderbarem Ausblick auf den Großen Arber und das Eisensteiner Tal.
Nach kurzer Rast gehts weiter durch den heimischen Bergmischwald, hin zur Johannisruh, einem urigen Gebiet, das bereits 1939 unter Naturschutz gestellt wurde. Unser Pfad windet sich vorbei an riesigen, Flechten bewachsenen Felsen und uralten Baumriesen, welche Geschichten aus längst vergangenen Zeiten erzählen!
Verschiedene Waldgesellschaften sowie viel Wissenswertes zur heimischen Fauna und Flora begleiten uns auf dem Weg, zurück zum Treffpunkt. 

Datum:
16. September 2022

Uhrzeit:
10:00 Uhr

Dauer:
4 Stunden

Bundesland:
Bayern

Ort:
Nationalpark Bayerischer Wald

Treffpunkt:
Bayerisch Eisenstein, 
Wanderparkplatz

Kosten:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Leitung der Waldführung:
Sabine Müller, 
Nationalpark Waldführerin

Kontakt:
Sabine Müller
Tel.: 0171 1221621 
Mail: sabina-24(at)gmx.de

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an.

Landesverbände
Termine