Waldpädagogiktagung

Die Waldpädagogiktagung, eine zweitägige bundesweite Fachtagung zur Professionalisierung von Waldpädagog:innen, findet seit 2006 regelmäßig statt. Sie tagt jedes Mal an unterschiedlichen Orten in Deutschland.

Die Tagung hat sich mittlerweile als „Branchentreff“ etabliert. Sie greift aktuelle gesellschaftspolitische Themen in Form von wissenschaftlichen Vorträgen, Praxisbeispielen, Diskussionen und unterschiedlichen, innovativen Beteiligungsmethoden auf. Das Rahmenprogramm unterstützt die Ziele und stärkt das bundesweite Fachnetzwerk.

Die nächste Waldpädagogiktagung findet 2023 statt!

Waldpädagogiktagung 2020 in Freiburg

2020 beschäftigte sich die Waldpädagogiktagung mit den Themen Digitalisierung und Urbanisierung. Denn: Waldbezogene Umweltbildung findet im gesellschaftlichen Kontext statt.

Aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und Fragestellungen betreffen auch waldpädagogische Angebote. Was kann der Wald für diese Themen bieten? Wie können/sollten Angebote gestaltet werden, um einen Beitrag zur Gesellschaftsentwicklung zu leisten? Solche und ähnliche Fragestellungen wurden auf der Fachtagung aufgeworfen und diskutiert.

Landesverbände
Termine