Blätter. (Foto: Pixabay)

Tief verwurzelt.
Weit verzweigt.

Unser Wald ist einer der kostbarsten Schätze, die wir auf der Welt haben.
Unsere Aufgabe ist es, den Wald zu schützen und Menschen dafür zu begeistern.
Das motiviert uns täglich aufs Neue. Und das seit 75 Jahren!

Wir sind begeistert vom Wald und wollen auch Sie dafür begeistern!

Wir wollen den Wald und die Landschaft in ihrer Vielfalt erhalten und fördern sowie den Gedanken der Nachhaltigkeit in allen Bereichen der Gesellschaft verankern.

Waldschutz

Wir verstehen uns als Teil des nichtstaatlichen Naturschutzes. Im Zentrum unserer Arbeit steht der Waldschutz, weshalb wir vor allem das Pflanzen neuer Bäume voranbringen möchten. 

Waldpädagogik

Wir stehen für zeitgemäße Umweltbildung und Waldpädagogik. Wir entwickeln Bildungs- und Informationsprojekte für Waldpädagog:innen und Interessierte.

Engagement

Wir engagieren uns für den Wald und bieten allen interessierten Menschen eine Plattform sich ebenfalls für den Wald zu engagieren. Machen Sie mit!

Gemeinsame Spenden- und Hilfsaktion für ukrainische Forstleute

Der Krieg in der Ukraine ist eine unbeschreibliche Ausnahmesituation für alle Menschen. Auch unsere ukrainischen Kolleginnen und Kollegen aus dem Forstbereich benötigen dringend Hilfe und Unterstützung. Deswegen haben der Bund Deutscher Forstleute und der Deutsche Forstverein eine gemeinsame Spenden- und Hilfsaktion ins Leben gerufen. Dazu haben sie Kontakt zu dem gemeinnützigen ukrainischen Forstverband „Forestry and Woodworking Development Institute“ (IRLID) geknüpft, um so die Spenden- und Hilfsangebote besser auf die der ukrainischen Forstleute anzupassen. Mit der Aktion möchten wir unseren ukrainischen Kolleginnen und Kollegen vor Ort Solidarität und unsere vollste Unterstützung zeigen.

Deutscher Waldpädagogikpreis 2022

Die Bewerbungsphase für den Deutschen Waldpädagogikpreis 2022 hat begonnen. Mit dem diesjährigen Thema „Nie zu alt für den Wald: Lebenslanges Lernen“ will die SDW innovative Bildungsprojekte auszeichnen, die Lebenslanges Lernen durch waldbezogene Bildung für nachhaltige Entwicklung unterstützen.

Bis zum 31. Oktober 2022 können Projekte aus der Praxis eingereicht werden.

Für den Wald

Im Bereich "Für den Wald" finden Sie Informationen zu den Bereichen Waldpädagogik, Waldschutz, zu unseren Projekten sowie zu unterschiedlichen Aktivitäten im Wald.

Waldpädagogik

Die SDW hat die Waldpädagogik entscheidend geprägt. Hier finden Sie waldpädagogische Angebote, wie z.B. Schulwälder, Waldkindergärten oder Jugendwaldheime, sowie aktuelle Projekte und Informationen für Waldpädagog:innen.

Waldschutz

Die SDW ist im nichtstaatlichen Naturschutz aktiv und fokussiert sich hier besonders auf den Waldschutz. Im Zentrum unserer Arbeit stehen deshalb Aufforstungen unserer Wälder, weshalb wir vor allem aktiv das Pflanzen neuer Bäume voranbringen möchten. 

Unsere Projekte

Die SDW engagiert sich mit vielen Projekten im Bereich des Wald- und Naturschutzes sowie im Bereich der Waldpädagogik. Hier finden Sie einen Überblick über alle laufenden und ehemaligen Projekte.

Aktivitäten im Wald

Der Wald ist ein vielseitiger Ort, den Sie durch unterschiedliche Aktivitäten erleben und erkunden können. Die SDW bietet dafür diverse Angebote an: Aktionstage, Achtsamkeitspfade, Klimastämme, Freizeittipps, Alleenschutz und das Einheitsdenkmal.

Baumpflanzungen

Baumpflanzungen gehören seit über 70 Jahren zu den Aktivitäten der SDW. Bei der größten Mitmachaktion zum Tag des Baumes am 25. April werden jedes Jahr mehr als 100.000 Bäume gepflanzt. Das Spektrum reicht von der Pflanzung von Setzlingen bis zu stattlichen Bäumen in Städten oder entlang von Alleen.

Im Rahmen verschiedener Kooperationen unterstützt die SDW Privatpersonen, Organisationen und Unternehmen dabei, Bäume zu pflanzen.

Waldpädagogik

Die SDW hat die Waldpädagogik entscheidend geprägt, weshalb wir Ihnen in diesem Bereich eine große Auswahl anbieten, wie z.B. Schulwälder, Waldkindergärten oder Jugendwaldheime.

Auch finden Waldpädagog:innen sowie Interessierte aus dem Bildungsbereich verschiedene Projekte und Informationen mit waldpädagogischem Fokus.

Die SDW hat 15 Landesverbände, die die Arbeit der Kreis- und Ortsverbände koordinieren und landesweite Projekte für den Wald durchführen.
In den circa 350 SDW-Gruppen wird Naturschutzarbeit vor Ort geleistet.
Jede Gruppe hat ihren eigenen Schwerpunkt in der ehrenamtlichen Tätigkeit.

Wessen Herz für den Wald schlägt, ist bei uns an der richtigen Adresse.

Wir freuen uns auf Sie!

SDW-Projektkarte

Landesverbände
Termine