Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Bundesverband e. V.

Transparenz – Alles auf einen Blick!

Wir machen unsere Arbeit transparent! Als Teil der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Sie möchten wissen, welche Projekte der SDW-Bundesverband zurzeit durchführt, was wir mit den Spendengeldern machen und wie generell unsere Arbeit im Detail aussieht? Bisher gibt es in Deutschland für gemeinnützige Organisationen und Verbände keine einheitlichen Veröffentlichungspflichten. Deshalb möchten wir unsere Arbeit transparent machen und sind Teil der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Dafür möchten wir unseren Spender:innen sowie der gesamten Öffentlichkeit unsere Arbeit bestmöglich nachvollziehbar machen, um so das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit unseres Verbands zu stärken. Deswegen hat die Schutzgmeinschaft Deutscher Wald Initiative Transparente Zivilgesellschaft unterzeichnet. Nachfolgend finden Sie daher eine Kurzübersicht der Initiative Transparente Zivilgesellschaft im Berichtsformat, so dass Sie sich über die wesentliche Aspekte informieren können.

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Bundesverband e.V.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Bundesgeschäftsstelle:
Dechenstraße 8
53115 Bonn

Telefon: 0228 – 94 59 83 - 0
Fax: 0228 – 94 59 833
E-Mail: info@sdw.de

Gründungsjahr: 1947

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Die SDW ist als gemeinnützig anerkannt. Hier finden Sie den aktuellen Freistellungsbescheid.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Unser Vorstand und unsere Mitarbeiter:innen.

5. Tätigkeitsbericht

Unsere Tätigkeitsberichte erhalten sie als Download im Sachbericht, auf unseren Projektseiten und unter Aktuelles.

6. Personalstruktur

unsere Mitarbeiter:innen

7. Angaben zur Mittelherkunft

8. Angaben zur Mittelverwendung

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Der Bundesverband Schutzgemeinschaft Deutscher Wald ist gesellschaftsrechtlich nicht mit Dritten verbunden.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als zehn Prozent des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Einzelspenden, die über zehn Prozent der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen, gab es nicht.

Sachbericht der SDW

Hier können Sie nachlesen, welche Schwerpunkte der SDW-Bundesverband in seiner Arbeit in den vergangenen Jahren gesetzt hat.

Landesverbände
Termine