ÜBER UNS POSITIONEN MITWIRKUNG PROJEKTE WALDPÄDAGOGIK BEDROHTER WALD WALDWISSEN SHOP

Der Spitzahorn (Acer platanoides)

Name: Spitzahorn, Acer platanoides
Familie: Seifenbaumgewächse (Sapindaceae)
Alter: bis 200 Jahre
Höhe: 20 bis 40 m
Durchmesser: bis 150 cm
Rinde: anfangs glatt und blaßbraun, im Alter dunkelbraun bis schwarz mit längsrissiger Struktur
Blätter: bis 25 cm breit, 5-lappig, mit lang zugespitzten, stark gezähnten Lappen, dazwischen bogig eingeschnitten, beiderseits frischgrün
Blüte: zwittrig oder eingeschlechtlich, klein, gelblich grün in kleinen aufrecht stehenden Doldenrispen angeordnet
Frucht: Flügel, die zusammen 5-10 cm lang sind, fast waagerecht gespreizt, braun
Gefährdung: Wildverbiss
Holz: gelblich bis rötlichweiß , Splint und Kern haben gleiche Farbe
Verwendung: Möbel, Innenausbau, Intarsien, Treppen, Musikinstrumente

Faltblatt Spitzahorn als PDF