ÜBER UNS POSITIONEN MITWIRKUNG PROJEKTE WALDPÄDAGOGIK BEDROHTER WALD WALDWISSEN SHOP

Die Elsbeere (Sorbus torminalis)

Name: Elsbeere, Sorbus torminalis L.
Familie: Rosengewächse (Rosaceae)
Alter: bis 200 Jahre
Höhe: 20 bis 25 m (maximal 35 m)
Durchmesser: 60 bis 100 cm
Rinde: rissig, dunkelbraun
Blätter: langgestielt, wechselständig, breit-ovaler Umriss, tief gelappt, 6 bis 10 cm lang, 4 bis 8 cm breit
Blüte: zwittrig (männliche und weibliche Fortpflanzungseinrichtungen in einer Blüte)
Früchte: kugelig bis länglich, 1,5 cm dick, anfangs rötlichgelb, reif braun, durch Korkwarzen punktiert
Gefährdung: Verdrängung durch schnellwüchsige Baumarten; Wildverbiss an Jungpflanzen
Holz: schwer, hart, wertvoll, Splint: rötlich-weiß, Kern: rotbraun
Verwendung: Furnier, Möbel, Musikinstrumente; Früchte für Branntweine

Faltblatt Elsbeere als PDF